AnalysisForex

GBPUSD geht auf den Widerstand zu - Analyse - 23-07-2018 - #GBP_USD #FX_Trading #FX_Analysis

Das GBPUSD-Paar stieg weiter an, um sich über den Widerstand des kleinen rückläufigen Kanals zu stabilisieren, der auf dem Chart erscheint, und wie wir in unserem letzten technischen Update erwähnt haben, steigt der Preis auf Intraday-Basis, auf dem Weg, den Schlüsselwiderstand 1,3226 zu testen, bevor er wieder zurückkehrt und fällt.

Daher wird der zinsbullische Bias für heute vorübergehend vorgeschlagen werden, wobei festgestellt wird, dass die Überschreitung des angestrebten Niveaus die Gewinne des Paares kurzfristig auf 1,3490 ausweiten wird, während das Durchbrechen von 1,3080 der Schlüssel zur Rückkehr auf den rückläufigen Kurs und zum Stoppen des erwarteten Anstiegs für heute ist.

Die erwartete Handelsspanne für heute liegt zwischen 1,3040 Unterstützung und 1,3226 Widerstand.

Erwarteter Trend für heute: Aufwärtstrend

Quelle: www.economies.com

Tags

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Close
Close