Rohstoffseite

Goldpreise ziehen sich zurück, wenn die Nachfrage nach Dollar steigt - #XAU_USD #Gold_Trading

Der Goldpreis fiel am Mittwoch unter die 1.200 $-Marke, da die Nachfrage nach dem US-Dollar inmitten der Krise der türkischen Lira stieg.

Die Goldfutures für die Lieferung im Dezember sanken um 0,37% auf 1.196,2 $ pro Feinunze um 1:01 Uhr ET (05:01 GMT) an der Comex-Abteilung der New York Mercantile Exchange.

JETZT GOLD HANDELN

Der US-Dollar-Index, der den Dollar gegenüber einem Korb anderer Währungen abbildet, stieg um 0,18% auf 96,72 und lag damit knapp unter dem 13-Monatshoch von 96,794 am Dienstag.

Einige Stop-Loss-Verkäufe drückten den Markt unter die Marke von 1.200 $.... wir können von hier aus ein neues Kaufinteresse sowie physisches Interesse sehen, sagte Peter Fung, Leiter des Handels bei Wing Fung Previous Metals in Hongkong.

Der[Gold]-Markt steht jedoch weiterhin unter Druck, da der US-Dollar nach wie vor sehr stark ist. Auch die Zinssätze werden voraussichtlich höher steigen und die Stimmung am Markt ist rückläufig für Gold, fügte er hinzu.

Unterdessen blieb die türkische Lira-Krise im Fokus, nachdem die USA in der vergangenen Woche Sanktionen gegen die Türkei verhängt und die Zölle auf Silber und Aluminium ihres NATO-Verbündeten erhöht hatten.

Am Dienstag forderte Erdogan das Land auf, das iPhone und andere amerikanische Elektronikgeräte zu boykottieren, als er den "expliziten wirtschaftlichen Angriff" auf sein Land verurteilte. "Wir werden einen Boykott der amerikanischen Elektronikprodukte durchführen. Wenn sie das iPhone haben, gibt es Samsung (KS:005930) auf der anderen Seite. Und wir haben unsere eigenen Telefonmarken. Wir werden genug für uns selbst produzieren. Wir müssen qualitativ hochwertigere Waren liefern, als wir von ihnen importieren", sagte Erdogan.

Traditionell nutzen Anleger Gold als Mittel, um den Wert ihres Vermögens in Zeiten politischer und wirtschaftlicher Unsicherheit zu erhalten.

Amit Kumar Gupta, Leiter Portfoliomanagement-Services bei Adroit Financial Services, erwartete wenig Licht im Tunnel für die Zukunft des Goldmarktes.

Die Menschen stoßen auf bessere Wachstumsaussichten in den USA und schaden den Goldaussichten....Technisch gesehen sieht Gold schlecht aus und kann 1.165 $ testen...Wenn sich die Ansteckung in der Türkei weiter ausbreitet, werden wir vielleicht einige kaufen sehen[in Gold]. Aber bis jetzt ist der US-Dollar weiterhin eine sichere Kaufoption, sagte er.

JETZT GOLD HANDELN

Quelle: https://www.investing.com/news/commodities-news/gold-prices-pull-back-as-demand-for-dollar-goes-up-amid-turkish-worries-1574591

 

Tags

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Close
Close