VorhersageForex

Wöchentliche Forex-Prognose - 6. August 2018

 

JETZT HANDELN

EUR/USD

Der Euro bewegt sich weiterhin in einer recht engen Spanne, da der Markt auf dem Niveau von 1,1850 ein großes Angebot zu haben scheint, während auf dem darunter liegenden Niveau von 1,15 eine große Unterstützung zu finden ist. Der Markt wird wahrscheinlich kaum aus dem Sortiment ausbrechen können, da wir uns auf den ruhigen Urlaubsmonat August zubewegen. Die Volumina werden etwas niedrig sein, aber andererseits - es gibt immer potentielle Schlagzeilen, die die Dinge vorantreiben. Ich denke, dass wir kurzfristig hin und her handeln werden.

EURUSD

Bildquelle: https://www.dailyforex.com/files/eurusdWEEK%205818chris.png

USD/CAD

Der US-Dollar ist unter der Woche gegenüber dem Loonie gefallen, da wir den Supportbereich zwischen 1,29 und 1,30 oder so testen. Ich denke, dass der Markt mehr als wahrscheinlich versuchen wird, das Niveau von 1,29 zu testen, aber es wird einen Rückstoß in diesem Bereich geben. Ich denke, dass auch die Ölmärkte etwas in einer Spanne liegen, so dass es sinnvoll wäre, auch diesen Markt zu berücksichtigen.

USDCAD

Bildquelle: https://www.dailyforex.com/files/usdcadWEEK5818chris.png

AUD/USD

Der Aussie geht weiter seitwärts, und ich denke, das wird sich in der Zwischenzeit nicht ändern. Ich würde erwarten, dass das Niveau von 0,73 weiterhin Unterstützung bietet, während das Niveau von 0,75 darüber als Widerstand endet. Für die nächste Woche erwarte ich, dass wir Käufer auf Dips finden werden, mit dem Auge auf einen eventuellen Ausbruch nach oben. Ich denke, es wird viel Dynamik erfordern, um dies endlich zu tun, und sobald wir es tun - wird dieser Markt wie eine Rakete abheben. Ich denke jedoch, dass wir noch ein paar Wochen davon entfernt sind, so etwas zu sehen.

AUDUSD

Bildquelle: https://www.dailyforex.com/files/audusdWEEK5818chris.png

NZD/USD

Der Neuseeland-Dollar war in letzter Zeit sehr laut und weich, aber wir drängen auf das Unterstützungsniveau, von dem ich denke, dass es die Dinge umkehren könnte. Dies ist ein Markt, der weiterhin überwacht werden sollte, da ich denke, dass der 0,67er Griff wichtig sein wird. Wenn der USD gegen viele andere Währungen kämpft - vergessen Sie nicht, dieses Paar zu kaufen.

NZDUSD

Bildquelle: https://www.dailyforex.com/files/nzdusdWEEK5818chris.png
 
Quelle: https://www.dailyforex.com/forex-technical-analysis/2018/08/weekly-forex-forecast-august-5-2018/100994
Tags

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Close
Close